Infos zur EU-Wahl in Österreich

In Österreich gibt es 6 (7) Listen, für die man seine Stimme abgeben kann:

Voraussichtlich entfallen auf österreichische Abgeordnete - wie bisher - 18 der insgesamt 751 Sitze des EU-Parlaments. Sobald der Brexit umgesetzt wird (frühestens zu Halloween=31.Okt.), wird die Gesamtanzahl der Sitze voraussichtlich auf 705 reduziert, wobei Österreich einen zusätzlichen - also dann insgesamt 19 - besetzen würde. Demnach werden in Österreich pro Sitz ca. 5% der abgegebenen, gültigen Stimmen benötigt.

Umfragen zur EU-Wahl (alle vor dem 17.05.)* zeichnen folgende Tendenz:

*unten die aktuellste(n) Umfrage(n) zur Nationalratswahl vom 20.05.2019 - dort fpö bei 18%.

Institut

Datum

ÖVP

SPÖ

FPÖ

GRÜNE

NEOS

EUROPA JETZT

KPÖ PLUS / Sonst.

Research Affairs[26]

16.05.2019

29 %

27 %

23 %

8 %

9 %

2 %

2 %

Unique Research[27]

09.05.2019

30 %

27 %

23 %

10 %

8 %

1 %

1 %

OGM[28]

02.05.2019

30-31 %

27-28 %

24-25 %

7 %

7 %

1-2 %

2 %

Research Affairs[29]

01.05.2019

29 %

27 %

23 %

7 %

10 %

2 %

2 %

Research Affairs[30]

17.04.2019

29 %

27 %

22 %

7 %

10 %

2 %

3 %

Market[31]

15.04.2019

30 %

28 %

20 %

8 %

9 %

2 %

3 %

Research Affairs[32]

03.04.2019

29 %

26 %

22 %

8 %

9 %

3 %

3 %

INSA[33]

01.04.2019

28 %

28 %

25 %

9 %

6 %

2 %

2 %

Research Affairs[34]

20.03.2019

28 %

26 %

23 %

8 %

8 %

3 %

4 %

Research Affairs[35]

06.03.2019

28 %

26 %

23 %

9 %

9 %

2 %

3 %

INSA[36]

01.03.2019

29 %

25 %

24 %

9 %

8 %

2 %

3 %

Market[37]

20.02.2019

30 %

25 %

21 %

8 %

11 %

2 %

3 %

Research Affairs[38]

20.02.2019

27 %

26 %

23 %

9 %

9 %

2 %

4 %

Research Affairs[39]

06.02.2019

27 %

26 %

22 %

7 %

10 %

4 %

4 %

Research Affairs[40]

23.01.2019

27 %

26 %

22 %

8 %

9 %

3 %

5 %

Research Affairs[41]

09.01.2019

27 %

26 %

23 %

8 %

9 %

2 %

5 %

Research Affairs[42]

12.12.2018

27 %

26 %

23 %

7 %

9 %

2 %

6 %

Research Affairs[43]

28.11.2018

27 %

26 %

24 %

7 %

8 %

3 %

5 %

Research Affairs[44]

14.11.2018

27 %

26 %

24 %

7 %

8 %

3 %

5 %

Research Affairs[45]

17.10.2018

27 %

26 %

24 %

6 %

9 %

3 %

5 %

Research Affairs[46]

20.09.2018

28 %

28 %

24 %

5 %

9 %

1 %

5 %

Research Affairs[47]

05.09.2018

28 %

27 %

24 %

5 %

9 %

2 %

5 %

Europawahl 2014

25.05.2014

27,0 %

24,1 %

19,7 %

14,5 %

8,1 %

6,6 %

(Quelle:

https://de.wikipedia.org/wiki/Europawahl_in_Österreich_2019 ; abgerufen am 20.05.2019 um 22:10)

(Quelle:

https://www.oe24.at/oesterreich/politik/euwahl2019/Umfrage-EU-Wahl-wird-zum-Krimi/380360314 ; abgerufen am 20.05.2019 um 22:10)

ÖVP          30 (+3),

SPÖ           27 (+3),

FPÖ          23 (+3),

GRÜNE 10 (-4,5),

NEOS        8 (±0)

EUROPA JETZT und KPÖ jeweils 1.

ÖVP vor SPÖ und FPÖ: So sieht die Stimmungslage wenige Wochen vor der Wahl aus

(Quelle: https://www.profil.at/oesterreich/umfrage-eu-wahl-oevp-spoe-fpoe-gruenes-comeback-10786099 ; abgerufen am 20.05.2019 um 22:10)

*Umfrage zur Nationalratswahl:

Institut

Datum

ÖVP

SPÖ

FPÖ

NEOS

JETZT

GRÜNE

Sonst.

Research Affairs[1]

20.05.2019

38 %

26 %

18 %

9 %

2 %

5 %

2 %

Research Affairs[2]

15.05.2019

34 %

25 %

23 %

8 %

2 %

5 %

3 %

Demox Research[3]

02.05.2019

34 %

27 %

22 %

8 %

2 %

6 %

1 %

Research Affairs[4]

01.05.2019

34 %

25 %

22 %

9 %

2 %

5 %

3 %

Research Affairs[5]

17.04.2019

34 %

24 %

23 %

9 %

2 %

5 %

3 %

Market[6]

15.04.2019

34 %

28 %

22 %

7 %

2 %

5 %

2 %

Unique Research[7][8]

12.04.2019

34 %

28 %

22 %

7 %

2 %

5 %

3 %

Demox Research[9]

11.04.2019

33 %

27 %

24 %

7 %

2 %

6 %

1 %

Research Affairs[10]

03.04.2019

34 %

24 %

23 %

8 %

3 %

5 %

3 %

Research Affairs[11]

20.03.2019

34 %

24 %

25 %

7 %

3 %

5 %

2 %

Unique Research[12]

15.03.2019

34 %

25 %

24 %

8 %

2 %

5 %

2 %

Unique Research[13]

07.03.2019

33 %

27 %

24 %

7 %

2 %

6 %

1 %

Research Affairs[14]

06.03.2019

34 %

24 %

24 %

7 %

3 %

6 %

2 %

Nationalratswahl 2017

15.10.2017

31,5 %

26,9 %

26,0 %

5,3 %

4,4 %

3,8 %

2,2 %

(Quelle:

https://de.wikipedia.org/wiki/Nationalratswahl_in_Österreich_2019/Umfragen_und_Prognosen ; abgerufen am 20.05.2019 um 22:10)

Vorsicht!

Die Umfragen zur Nationalratswahl dienen nur zum Vergleich - nicht die absoluten bzw. relativen Zahlen mit denen der EU-Wahl durcheinander bringen!

Fazit:

  1. Wer grün bzw. links wählen möchte, sollte sich darüber bewusst sein, dass eine Stimme für die KPÖ oder EUROPA Jetzt höchstwahrscheinlich ins Leere laufen wird, da die angestrebten, notwendigen ca. 5% pro Sitz anscheinend deutlich unterschritten werden. Realistischerweise bleiben GRÜNE und SPÖ als Kandidat*inn*en übrig. (Wobei natürlich auch Überraschungen möglich sind.)
  2. Einige Leute haben den Schuss absolut nicht gehört und wollen ihre Stimme nach wie vor der korrupten Ausländer-Raus/Ausländische-Oligarchen-Rein-Partei geben lol.
  3. Womit haben die Konservativen den Erfolg verdient?
  4. Vergesst bei eurer Wahl bitte nicht, dass Klimaschutz unsere größte Sorge sein muss!